Pfarrverband Velden


Zwei neue Ministranten in Neufraunhofen

Die Pfarrgemeinde Neufraunhofen freut sich über  2 neue Ministranten.
Am 2. Adventsonntag wurden Clara von Soden Fraunhofen und Tobias Mittermeier in die Ministrantengruppe der Neufraunhofener Ministranten aufgenommen.
Pfarrvikar Thomas Weinzierl holte die beiden Bewerber an den Altar und fragte sie, ob sie für den Dienst am Altar bereit sind. Nachdem Beide die Bereitschaft dazu erklärten wurden sie von den größeren Ministranten eingekleidet und die Oberministrantin verlieh ihnen als äußeres Zeichen die Ministrantenmedaille. Mit den besten Wünschen der Pfarrgemeinde traten beide den Dienst am Altar an.

Altarweihe in Vilslern

Nachdem 7 Jahre lang ein Schutzgerüst den Kircheninnraum füllte und die Kirche als Rosenkirche bekannt war, konnte nach 2 Jahren Renovierungsarbeiten St. Ulrich in Vilslern wieder geöffnet werden. Kardinal Reinhard Marx weihte die neu gestalteten liturgischen Orte bei einer Festmesse.

mehr lesen

Allerheiligen/Allerseelen Pauluszell

mehr lesen

Ministrantenaufnahme Pauluszell

mehr lesen

Robert Kobilke als neues Mitglied im Seelsorgeteam begrüßt

Beim Vorabendgottesdienst wurde Robert Kobilke im Pfarrverband von seinem neuen Chef, Pfarrverbandsleiter Tobias Rother willkommen geheißen. Gläubige aus allen 9 Seelsorgstellen feierten die hl.Messe mit. Zum Ende des Gottesdienstes begrüßte die Sprecherin des Pfarrverbandrats Hildegard Köck den neuen Seelsorger mit einem großen, bunten  Blumenstrauß und lud die Gläubigen zum Stehempfang mit einem vielfältigen Buffet, dass die Mitglieder des Pfarrverbandrats bereitet hatten, in den Pfarrsaal ein, um mit Robert Kobilke ins Gespräch zu kommen.

weitere Berichte finde sie hier