Pauluszell - Verabschiedung PGR-Mitglieder

 

 

Am Christi Himmelfahrtstag wurden verdiente Mitglieder aus dem Pfarrgemeinderat Pauluszell verabschiedet.

 

Nach acht Jahren im Pfarrgemeinderat wurde Annelies Geiselbrechtinger verabschiedet. Sie kümmerte sich in dieser Zeit u.a. um das Bildungsprogramm der Pfarrei.

 

Ebenfalls acht Jahre gehörte Josefine Meyer dem Gremium an. Sie war für die Belange der älteren Pfarreiangehörigen, wie beispielsweise Besuche im Seniorenheim oder die Organisation des Seniorenausfluges zuständig.

 

Franziska Waxenberger gehörte 20 Jahre dem Pauluszeller Pfarrgemeinderat an und war für die Kinder- und Jugendarbeit, für die Durchführung von Kinderbibeltagen und vieles mehr zuständig.

 

Pfarrer Tobias Rother überreichte eine Urkunde, die von Weihbischof Haßlberger unterzeichnet ist, und dankte für die geleistete Arbeit für die Pfarrgemeinde, die „in der heutigen Zeit unverzichtbar, aber auch nicht immer ganz einfach ist.“, so Rother.  

 

Glücklicherweise versicherten die Verabschiedeten, dass sich auch weiterhin in der Pfarrei mithelfen und mitarbeiten werden.

 

Rosmarie Wagenbauer bedankte sich für den Pfarrgemeinderat mit einem Blumenstrauß.