Jugendkreuzweg des Pfarrverbands

Am 23. März 2018 fand der Jugendkreuzweg des Pfarrverbands statt. Dieser wurde von den Firmlingen vorbereitet und gestaltet. Beginnend in der Kirche Kleinvelden führten die drei Stationen "Jesus nimmt das Kreuz auf seine Schultern", "Jesus fällt unter dem Kreuz" und "Jesus stirbt am Kreuz" über das Freizeitgelände nach Velden. Die Firmlinge lasen an den Stationen Schrifttexte und Meditationen. Ein Kerzenritual, der Segen und das Lied "Möge die Straße uns zusammenführen" bildete einen gelungenen Abschluss in der Pfarrkirche Velden. 
Dankenswerterweise wurden alle vom Regen verschont. So gestaltete sich der Kreuzweg mit den motivierten Firmlingen und anderen Pfarreimitgliedern sehr schön und würdig.