Wallfahrt des Dekanates Geisenhausen

Pfarrer Tobias Rother und Gemeindereferent Andreas Steinhauser begleiteten die Gläubigen aus unserem Pfarrverband Velden zur Wallfahrt des Dekanates nach Schweikelberg. Bei Regenwetter beteten wir vom Vilshofner Donauufer hinauf zur Abtei der Benediktiner. Nach dem Gottesdienst und der Kirchenführung kauften sichviele noch ein Andenken im Klosterladen. Das gemeinsame Mittagessen und die abschließende Andacht in der Pfarrkirche Vilshofen rundete die Wallfahrt ab. Mit dabei waren die Wallfahrer aus den Pfarrverbänden Altfraunhofen, Geisenhausen sowie Steinzell mit Pfarrer i.R. Winfried Gabrüsch.

 

Herzlichen Dank an alle, die sich an der Vorbereitung und Durchführung der Wallfahrt beteiligt haben!