Mesnerin verabschiedet

Wurmsham: 29 Jahre war Rita Grindinger als Mesnerin in unserer Filialkirche St. Ulrich in Wurmsham aktiv. Zur Ehre Gottes und zur Freude aller Gottesdienst- und Kirchenbesucher hat sie sich um den Blumenschmuck, Vorbereitungen in der Sakristei und in der Kirche gekümmert. Pfarrer Tobias Rother und Gemeindereferent Andreas Steinhauser dankten ihr im Rahmen des Patroziniums und überreichten ihr im Namen der Kirchenverwaltung und des Pfarrgemeinderates eine geschnitzte Heiligenfigur.

 

Als neue Mesnerin wurde im Rita Maier in ihr Amt eingeführt. Mit einem Blumenstrauß und der symbolischen Schlüsselübergabe wurde sie vom Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Bernhard Obermaier und Kirchenpfleger Rupert Geisberger begrüßt. Wir wünschen ihr für ihren Dienst Gottes Segen!