Ritter, Prinzessinnen, Indianer und viele, viele mehr….

Velden. Am vergangenen Samstag trafen sich ganz viele Kinder mit ihren Eltern,

um im Pfarrheim Fasching zu feiern. Indianer, Hexen, Ritter, Prinzessinnen,

Zauberer und andere tolle Verkleidungen konnten hier bestaunt werden. Das Programm startete mit einer Feier-Rakete, so dass alle in Faschingsstimmung kamen. Bei Spielen wie Eckenlaufen, Reise nach Jerusalem, Schokowettessen für Klein und Groß verging die Zeit wie Flug. Auch DJ Mike heizte den Kindern mit seiner flotten Tanzmusik richtig ein. Eine Polonaise, Laurentia und Tschu tschu wa durften natürlich auch nicht fehlen. Ein „Bonbonregen“ brachte hier und da keine wirkliche Abkühlung. Spaß bei den Spielen und Tanzen hatten die Kinder auf alle Fälle. Auftritte der drei Garden (Little Diamonds, Mini Dancer und Young Dimension), verfolgten die Kinder und Eltern mit großer

Begeisterung, das mit viel Applaus belohnt wurde. Ein besonderes Highlight

dieses Tages war der Besuch des Voiner Prinzenpaares samt Hofstaat. Dabei nutzten viele Kinder die Gelegenheit sich mit dem Prinzenpaar fotografieren zu lassen.

Ein besonderes Dankschön gilt allen Helfern für die Vorbereitung und Durchführung der Kinderfaschingsfeier.